RapidRoad USB - Doppel USB

RapidRoad USB - Doppel USB
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 3-4 Tage
Hersteller: Individual Computers
Mehr Artikel von: Individual Computers
¤ 134,95
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit:       auf Lager    
In den Warenkorb



  • Details
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

RapidRoad ist unsere Antwort auf die hohe Nachfrage nach USB Produkten für klassische Amiga Computer. RapidRoad ist ein USB2.0 High-speed (480MBit) host Modul mit zwei USB-Ports. Im Preis enthalten ist eine Lizenz für den umfangreichsten und sehr kompatiblen USB Stack "Poseidon" von Chris Hodges. Mit dem doppel-Interface Design kann RapidRoad an nahezu jeden Amiga angeschlossen werden, wenn er folgende Voraussetzungen erfüllt:

Diese Version von RapidRoad wird mit allen nötigen Kabeln und einer Plexiglas-Isolierung geliefert - fertig aufgebaut für den Betrieb in einem Amiga mit Clockport, oder einem Clockport einer Zorro-Karte. Der doppelte USB Port ist an einem platzsparenden low-profile Blech angebracht, welches Sie sehr einfach entfernen können, um die Ports an einer anderen Stelle in Ihrem Amiga zu befestigen. Das low-profile Blech wird für kaum einen Amiga-Anwender interessant sein, jedoch ist die Wahl dieses platzsparenden, doppelten USB-Ports interessant, wenn Sie die USB-Ports an Stelle eines Sub-D Anschlusses Ihres Amiga anbringen möchten.

RapidRoad wird über den Clockport nicht mit Strom versorgt. Stattdessen wird Strom über den 4-poligen Anschluss für das Diskettenlaufwerk zugeführt, und das Diskettenlaufwerk kann am durchgeführten Stromanschluss weiter versorgt werden. Dadurch bekommen die USB-Ports von RapidRoad mehr Strom, als ein Clockport je liefern könnte.

Auch wenn RapidRoad am Clockport nicht sehr schnell ist, so ist der Betrieb sehr zuverlässig. Individual Computers haben ausgiebige Tests an vielen unterschiedlichen Clockports gemacht, und Maßnahmen entwickelt, die das so genannte "Signalklingeln" ausgleichen, das bei vielen Clockports auftritt, die in alternden Amigas zu finden sind. Des Weiteren haben Individual Computers alles getan, damit dere Anschluss des Clockport-Kabels auf jeden Fall richtig herum sein wird: Der Stecker und das Kabel selbst haben einen Verpolungsschutz, und falls Sie die andere Seite des Kabels trotz der Bilder dennoch falsch herum anschließen sollten, hält eine Schutzschaltung den Schaden in Grenzen. Zusätzlich zeigt eine weiße LED ca. eine Sekunde nach dem Einschalten des Computers an, ob alles richtig angeschlossen ist.

Falls Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden sollten, auf eine X-Surf-100 aufzurüsten, so haben Sie mit dieser Version auch die richtige Wahl getroffen: Die transparente Isolierung kann ohne Beschädigung entfernt werden, und das Modul auf den Erweiterungsport einer X-Surf-100 gesteckt werden.

Für den Betrieb in einem A600 empfehlen wir die A604(n) Erweiterung. Der Betrieb mit einer A602 oder A603 aus unserem Hause ist zwar möglich, jedoch weitaus langsamer und nicht so platzsparend wie mit der A604 oder A604n.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Gehäuseaufkleber AmigaOS 4.0
Lieferzeit: 3-4 Tage
Unser bisheriger Preis ¤ 3,95 Jetzt nur ¤ 2,00Sie sparen 49% / ¤ 1,95
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
RTC-Modul (Echtzeituhr)
Lieferzeit: 3-4 Tage
¤ 19,90
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Commodore Story
Lieferzeit: 3-4 Tage
¤ 12,95
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Aufkleber Commodore 150 mm
Lieferzeit: 3-4 Tage
¤ 7,95
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
RR-Net MK3 Netzwerkkarte für C64
Lieferzeit: 3-4 Tage
¤ 59,90
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Commodore 64 Untersetzer
Lieferzeit: 3-4 Tage
¤ 2,99
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Willkommen zurück!
Hersteller