Externer Diskettenlaufwerkadapter für Amiga

Externer Diskettenlaufwerkadapter für Amiga
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Externer Diskettenlaufwerkadapter für Amiga
Externer Diskettenlaufwerkadapter für Amiga
Externer Diskettenlaufwerkadapter für Amiga
Externer Diskettenlaufwerkadapter für Amiga
Externer Diskettenlaufwerkadapter für Amiga
ab ¤ 29,95
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Gehäusefarbe
Verfügbarkeit:auf Lager
In den Warenkorb
Lieferzeit: 3-4 Tage
Hersteller: Archi-Tech
Mehr Artikel von: Archi-Tech


Produktbeschreibung

Externer Diskettenlaufwerk-Adapter (DF1) für Amiga-Computer.
Geeignet für interne Amiga-Diskettenlaufwerke, Gotek und PC-Diskettenlaufwerke sowie miniADF.
Über die 4 Jumper können viele verschiedene Modi eingestellt werden:

J1 - verantwortlich für das READY-Signal. Wenn Sie eine nicht konvertierte Diskette von einem PC aus anschließen, sollte der Jumper auf die Position
1-2 (das READY-Signal wird auf der Grundlage von SELx- und INDEX-Signalen erzeugt). Setzen der Steckbrücke in Position 2-3
bewirkt, dass das READY-Signal direkt von Pin 34 der Diskettenlaufwerke (Amiga oder vom PC aus).

J2 - verantwortlich für das Signal DISK CHANGE. Wenn Sie eine nicht umkonvertierte Station von einem PC aus anschließen, sollte der Jumper gesetzt werden
in Position 1-2 (das Signal DISK CHANGE wird direkt von Pin 34 der Station gelesen). Jumper-Einstellung
in Position 2-3 wird das DISK CHANGE-Signal direkt von Pin 2 des Diskettenlaufwerks gelesen
(Amiga oder vom PC aus konvertiert).

J3 - verantwortlich für das SELx-Aktivierungssignal, das die Station erreichen muss. Die meisten Diskettenlaufwerke haben einen Jumper
um die Stationsnummer (DS0 oder DS1) auszuwählen. Abhängig von der eingestellten Stationsnummer muss das SELx-Signal
an die entsprechende Stationsnadel gegeben. Wenn die Station auf DS1 gesetzt ist (nicht konvertierte Stationen vom PC und Stationen ohne
Jumper zur Auswahl der Nummer), dann muss der J3-Jumper auf Position 1-2 gesetzt werden (das SELx-Signal geht an Pin 12 Stationen).
Wenn die Station auf DS0 (Amiga oder vom PC aus konvertiert) eingestellt ist, muss der J3-Jumper gesetzt werden
in Position 2-3 (SELx-Signal geht an Pin 10 der Station).

J4 - wird verwendet, um die Nummer der Diskette zu wählen, unter der sie im Boot-Menü und im System sichtbar sein wird.
 DFx Select 1= DF1, 2= DF2, 3= DF3..
Nur beim Amiga CDTV ist sie anders: DFx 1 = DF0, 2 = DF1, 3 = DF.


Produkteigenschaften

Hardware geeignet für ...Hardware geeignet für ...:Amiga 1000Amiga 1000, Amiga 500/+Amiga 500/+, Amiga 600Amiga 600, Amiga 1200Amiga 1200, Amiga 2000Amiga 2000, Amiga 3000Amiga 3000, Amiga 4000Amiga 4000, Amiga CD 32Amiga CD 32, Amiga CD TVAmiga CD TV

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Alinea Computer empfielt

Amiga Diskettenlaufwerkkabel
Lieferzeit: 3-4 Tage
¤ 4,95
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Gotek USB Floppy Emulator für Amiga
Lieferzeit: 3-4 Tage
ab ¤ 34,95
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Lyra 3 Tastaturadapter
Lieferzeit: 3-4 Tage
ab ¤ 29,95
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Gehäuseaufkleber AmigaOS 4.0
Lieferzeit: 3-4 Tage
Unser bisheriger Preis ¤ 3,95 Jetzt nur ¤ 2,00Sie sparen 49% / ¤ 1,95
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
ANNEX - Keep the Momentum Going
Lieferzeit: 3-4 Tage
¤ 7,95
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Aufkleber Commodore 50 mm
Lieferzeit: 3-4 Tage
¤ 3,95
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
RTC-Modul (Echtzeituhr)
Lieferzeit: 3-4 Tage
¤ 19,90
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Diesen Artikel haben wir am 24.02.2020 in unseren Katalog aufgenommen.

Willkommen zurück!
Hersteller